Datenschutz

Datenschutzerklärung:

Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung durch die 

Altländer Yachtzentrum Rüsch & Mutzberg GbR, Johann-Ropers-Trift 7, 21720 Grünendeich

Personenbezogene Daten werden auf dieser Website im technisch erforderlichen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus nicht gerechtfertigten Gründen an Dritte weitergegeben. Diese Datenschutzerklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir den Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

  1. a) Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Beim Aufrufen unserer Website www.altlaender-yachtzentrum.de werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • Name und URL der abgerufenen Datei,
  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.

Es ist für uns nicht möglich, diese Daten bestimmten Personen zuzuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Daten wird nicht vorgenommen, die Daten werden nicht ausgewertet.

Die Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie 
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

  1. b) Cookies

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen sog. Cookies. Diese dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt und auf Ihrem Browser gespeichert werden. Wir verwenden ausschließlich sog. „Session-Cookies“. Diese werden nach Ende Ihres Besuches automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

  1. c) Datenweitergabe

Ohne Ihre Einwilligung geben wird grundsätzlich keine personenbezogenen Daten an Dritte weiter, sofern sich das nicht zur Erfüllung unserer Verpflichtungen oder zur bestimmungsgemäßen Erledigung der Vorgänge in Ihrem Sinne erforderlich ist. Eine weitere Ausnahme gilt, falls wir gegenüber einer staatlichen Institution im Rahmen zwingender Rechtsvorschriften dazu verpflichtet sind oder die Datenweitergabe zur Durchsetzung unserer Rechte bei Missbrauch oder zum Zwecke der Geltendmachung von Forderungen notwendig ist.

  1. d) Betroffenenrechte

Ihre Betroffenenrechte ergeben sich insbesondere aus den Art. 15 ff. der Datenschutzgrundverordnung. Sie haben einen Anspruch auf Berichtigung unrichtiger Daten. Ferner haben Sie ein Recht auf Löschung von nicht mehr benötigten Daten, sofern sich aus anderen gesetzlichen Regelungen nicht eine Pflicht zur Aufbewahrung ergibt. In diesen Fällen steht Ihnen das Recht auf Sperrung zu.

Im Übrigen verweisen wir auf die Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes.

 

Stand Mai 2018